Vergleichsschießen KK und LG

 

Mit den beiden Ottersberger Schützenvereinen, dem SV Otterstedt und der SGO (Schützengilde Ottersberg) findet einmal jährlich, jeweils abwechselnd auf den Schießsportanlagen der Vereine ein Vergleichsschießen statt.

Im Jahr 2017 wurde das KK Vergleichsschießen OSK ./. SV Otterstedt in Otterstedt ausgetragen. Geschossen wurde KK 50m sitzend aufgelegt. Jeder Schütze beschoss 5 Scheiben mit je zwei Schuss.

Am Ende hatten beide Mannschaften ein Ergebnis von 473 Ring, die Otterstedter Schützen hatten allerdings die "Nase vorn", denn sie hatten 28x eine "10" geschossen, die OSK-Schützen 25x. Herzlichen Glückwunsch an Otterstedt!

Bester Einzelschütze wurde mit 97 Ring Manfred Kahrs (SV Otterstedt) knapp und vor Karl Heinz Just (OSK), der ebenfalls 97 Ring vorweisen könnte, aber bei Auswertung der letzten Scheibe knapp hinter Manfred Kahrs lag. Auch hier beiden Schützen einen herzlichen Glückwunsch!

Auch die beiden Vorsitzenden rangen um Platz 1 und 2: Elsbeth Heidmann konnte diesen Wettbewerb für sich entscheiden (29,1), Edzard Brünner kam auf Platz 2 (26,3). Und noch ein Glückwunsch!

Vergleichsschießen LG mit der SGO

Das Vergleichsschießen LG mit der SGO wird in 2017 ausnahmsweise ausfallen, da das OSK organisatorische Probleme hat und ein anderer Termin nicht angeboten werden konnte. Aber das soll nicht heißen, dass es nicht weitergehen wird. Das nächste Vergleichsschießen mit der SGO wäre dann am 11.11.2018 beim OSK!

Beide Vergleichsschießen dienen nicht nur dem sportlichen Wettbewerb, sondern auch der freundschaftlichen Kontaktpflege der Vereine.